Neueröffnung Ostschweiz

Am 1. April 2019 wurde in St. Gallen/Mörschwil die neue Crossdocking- und Transportplattform von GO! eröffnet. Im neuen Gebäude, das direkt an die Autobahn grenzt, können Sendungen an- und ausgeliefert als auch für den Weitertransport in die Schweiz und Europa umgeschlagen werden. Die Verzollung wird zentral über Winterthur gesteuert und durch unser Zoll-Team erledigt. Alle anderen operativen Manipulationen der Sendungen werden vor Ort in den „heiligen Hallen“ der HOCHITRANS Express-Logistik GmbH, in dessen Gebäude sich GO! eingemietet hat, erledigt. So ist Knowledge und Erfahrung sichergestellt und Sendungen können auch mit dem gewohnt hohen IT-Standard von GO! Schweiz systemkonform verarbeitet werden.