Mitarbeiter-Day bei GO!

Am 24. Mai 2014 war es wieder soweit – Mitarbeiter-Day bei GO!

Obwohl sich die Fussballwelt für den Final der CL das gleiche Datum ausgesucht hatte, war der Anlass wie jedes Jahr sehr gut besucht. „Risotto vom Chef“ war das Motto und die Location eine Forsthütte bei Embrach. Wie schon leicht zu erahnen ist, wurden die Rudelführer tatsächlich auch gourmetmässig tätig und lieferten einen einwandfrei geniessbaren Safran Risotto ab. Dazu gabs Grilladen und Salate und die geistigen Höhepunkte wurden dann mit Bier vom Fass und Wein aus der Magnumflasche erreicht. Der Abschluss bildete nebst einer Käsevariation ein Dessertbuffet, dessen Inhalte von den MitarbeiterInnen selber produziert und mitgebracht wurden und wirklich keine Wünsche offen liess.

So war es auch beim Wetter – von Anfang bis Ende durchgehend regenfrei und mit angenehmen Temperaturen bis tief in die Nacht – Petrus hatte einen guten Tag für uns reserviert. Das ganze Team von GO! genoss den schönen, angenehmen und verbindenden Abend auch wenn sich der Eine oder Andere immer wieder krampfhaft mit seinem Handy ins Fussball-Finale einklinken wollte. Meist blieb es aber aufgrund einer schlechten Verbindung beim Versuch.

Das gemeinsame „pick and pack“ der Überreste und Hinterlassenschaften zeigte einmal mehr, dass die GO!-People nicht nur in guten sondern auch in schlechten Zeiten zueinanderhält und jeder dem anderen hilft. So verwundert es dann auch nicht, dass auch die Aufräumaktion in Expressgeschwindigkeit abgeschlossen war.

Zurück blieben nur positive Gedanken, eine saubere „Wiese“ und am nächsten Tag vielleicht die eine oder andere Erkenntnis, dass man im nächsten Jahr die Getränkefolge überprüfen sollte.

Foto GO_24052014