Historie

GO! Express & Logistics (Schweiz) AG

GO! Express & Logistics (Schweiz) AG wurde 2006 von den ehemaligen Inhabern der NES AG, Marcel Tüscher und Giovanni Iorio-Esposito, gegründet. Anfangs nur im Bereich von Export und Import tätig, wurde aber immer die Strategie des ersten schweizweit tätigen Sameday Netzwerks verfolgt.

Heute verfügt das Unternehmen über das erste standardisierte Transportnetzwerk das es ermöglicht, die gesamte Fläche der Schweiz mehrmals pro Tag zu versorgen. Alle HUB’s und Satelliten sind, ähnlich einem Bahnhofmodell, mit festen An- und Abfahrtzeiten des Liniensystems versehen. So können an den benannten Stellen zu fest definierten Zeiten Sendungen von Partnern und Kunden für das In- und Ausland in das GO!-System eingespiesen werden. Davon profitieren auch ausländische und grenznahe Kunden, die direkt in den Gateway-Satelliten einspeisen und abgeholte Sendungen übernehmen können. GO! kann als einziges Unternehmen in der Schweiz flächendeckend Abholungen am Tage der Beauftragung ausführen und ausliefern.

GO! Schweiz ist sich seiner Rolle als Transportdienstleister bewusst und unterstützt deshalb die Aufforstung und die Neupflanzung von Baumbeständen in der Schweiz und Deutschland. Zudem hat sich GO! das Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten 10 Jahre eine CO2 neutrale Bilanz vorweisen zu können.

GO! Schweiz will in den nächsten Jahren mit seinem nationalen Transportsystem wachsen und kostenintensive Kurierleistungen in der Schweiz standardisieren und preislich hoch interessant gestalten und anbieten. Im internationalen Bereich wollen wir mit unserem Netzwerk wachsen und bieten hier alternativ auch länder- und projektspezifische Lösungen für unsere Kunden an.

Allgemeines über das Netzwerk GO! EXPRESS & LOGISTICS

GO! EXPRESS & LOGISTICS ist ein Zusammenschluss mittelständischer Kurier- und Expressdienstleister. GO! steht für den sicheren Transport zeitsensibler Sendungen regional, national, international.

Das Netzwerk GO! beschäftigt insgesamt mehr als 4’500 Mitarbeiter und über 3’000 Kuriere in über 100 GO! Stationen in Europa und betreut ca. 77’000 Kunden mit über 3.8 Mio. Sendungen. Weltweit arbeitet GO! mit einem internationalen Partnernetzwerk zusammen.

GO! hat sich seit den Anfängen zum mittelständischen Qualitätsführer entwickelt.

Für die Zukunft sind die Weichen gestellt: Die stärkere internationale Ausrichtung wird über die Errichtung neuer Stationen im Ausland und über den Ausbau des internationalen Kooperationsnetzes vorangetrieben. Die konsequente Verfolgung hoher Qualitätsstandards, das nachhaltige und umweltorientierte Wirtschaften sowie strategische Kooperationen sichern GO! auch künftig einen Platz auf den vorderen Rängen des Express-Marktes.