Sehr geehrte Damen und Herren

Das Corona Virus hat die Welt fest im Griff. Im Hinblick auf die grundlegenden Herausforderungen und Risiken, die mit Covid-19 einhergehen, haben wir in den vergangenen Wochen unser Sicherheitsdispositiv den Weisungen des Bundesrates angepasst.

Aufgrund der neusten Entwicklungen und der Erklärung der am 16.3.20 erklärten “ausserordentlichen Lage” durch den Bundesrat, informieren wir Sie dahingehend, dass wir ab sofort Auslieferungen nur noch ohne Unterschrift vornehmen können. Mit dieser Massnahme schützen wir sowohl Ihre Kunden als auch unsere Unternehmer und Mitarbeiter. Die Scanner werden im täglichen Gebrauch von Kunde zu Kunde weitergegeben und sind dadurch ein geeignetes Mittel, um Krankheitserreger zu übertragen. Zudem weigern sich, aus besagten Gründen, zwischenzeitlich sehr viele Empfänger die Unterschrift auf den mobilen Devices abzugeben.

Die Auslieferungen sind jedoch elektronisch in Abhängigkeit der Geo-Codierung zur Tourenplanung und diese wiederum in Verbindung mit den Echtzeit-Scanzeitpunkten komplett nachvollziehbar. Dies ersehen Sie auch aus dem «realtime tracking» unserer Sendungsverfolgung.

Des Weiteren teilen wir Ihnen mit, dass zwischenzeitlich 20% der Belegschaft im Homeoffice arbeiten. Nicht weil sie krank sind, sondern weil wir auch hier bestrebt sind, jederzeit für Sie verfügbar zu sein. Damit splitten wir das Ansteckungsrisiko und wollen verhindern, das ganze Abteilungen gefährdet sind.

Aufgrund dieser Situation und der damit zusammenhängenden Prozess- und Kommunikationsverteilung, bitten wir Sie, Ihre Anliegen künftig wenn immer möglich per E-Mail an uns zu stellen. Die entsprechenden Adressen ersehen Sie hier:

Allgemeine Fragen Kundendienst: auftrag@general-overnight.ch

Allgemeine Fragen Administration/Buchhaltung: info@general-overnight.ch

Fragen im Zusammenhang mit Corona Virus: salute@general-overnight.ch

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiterhin per Telefon zur Verfügung. Aufgrund der verteilten Ressourcen kann es aber hier zu technischen Engpässen kommen. Die Verteilung der Gespräche auf Laptops ist eine kleine Herausforderung.

Da sich die Lage jeden Tag ändert oder ändern kann, beobachten wir das Geschehen ganz genau. Sollten neue Umstände oder Anforderungen auftreten, die Arbeitsweise oder Auftrag betreffen, werden wir Sie umgehend informieren.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis. Bleiben Sie bitte gesund!